Jörg Kremer
Jörg Kremer

Ziel 

Einzige Voraussetzung hierfür ist ein normaler Gesundheitszustand. Grundsätzlich sollte vor dem Beginn eines intensiven Trainingsprogramms ein Arzt konsultiert werden. Grundsätzlich ist auch Übergewicht, ein leicht erhöhter Blutdruck oder auch ein relativ hoher Ruhepuls kein Hindernis mit einem Trainingsprogramm zu beginnen. Allerdings sollte, sofern mindestens eines diese Dinge zutrifft, auf jeden Fall mit dem Anfänger-Programm begonnen werden. Zudem ist hier das Thema Ernährung von ganz besonderer Bedeutung. 

Das Ziel auf diesem Level ist es:

  • 10km am Stück laufen zu können
  • Yoga Grundstufen-Trainings ausführen zu können
  • 10 Liegestütze mit jeweils 2 Sekunden Pause in der tiefen und in der hohen Position
  • 10 Tischklimmzüge (Let me ups) mit ausgestreckten Beinen im Obergriff
  • 15 Ausfallschritte nach hinten mit jeweils drei Sekunden Pause
  • Statische Planke eine Minute halten

Um dieses Ziel zu erreichen dient ein 12- Wochen Trainingsplan, der parallel Einheiten mit funktionalem Kraft-Training und Laufeinheiten sinnvoll kombiniert. Speziell für die Laufeinheiten ist der Einstieg parallel zum Kraft-Training bewusst sehr moderat gewählt, um Überlastungs-Schäden zu vermeiden. Für diejenigen, die zwar bereits Lauferfahrung haben, jedoch bisher anderes Training vernachlässigt haben, gibt es einen "In Between" - Plan. Dieser kombiniert das Basislevel des funktionalen Kraft-Trainings mit moderatem Lauftraining.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jörg Kremer