Jörg Kremer
Jörg Kremer

Gutenberg Halbmarathon Mainz 2016

Halbmarathon Mainz 2016

.Im Winter 2015 / 2016 erfolgte die Vorbereitung auf einen Frühjahrsmarathon nach einer mehrwöchigen Phase mit reduziertem Programm. Die Vorbereitung lief anfangs schleppend (wieder Probleme mit dem Oberschenkel und mit der rechten Kniekehle), dann immer besser, wobei die Tempovorgaben für die angestrebte Zielzeit von 3:15:00 nicht richtig hinhauen wollten. Am Tag des Marathons war es dann zum ersten Mal in 2016 so richtig schwül warm... und ich musste mein Ziel, persönliche Bestzeit zu laufen, aufgaben. Selbst die Halbmarathonzeit mit knappen 1:40:00 war unbefriedigend.

 

Die Hitze bei dem Lauf war heftig. An jeder Getränkestation habe ich 1 bis 2 Becher Wasser getrunken. Zudem wurde man netterweise während des Laufes mit kühlem Wasser aus dem Schlauch abgekühlt. Dennoch war es nicht mögliich das anvisierte Tempo von 4:37 / Kilometer länger als 18 Kilometer durchzuziehen.

Nachdem ich merkte, dass dies nicht möglich ist und somit keine Bestzeit möglich war, beschloss ich, nur den halben Marathon zu laufen, was in Mainz ja problemlos möglich ist. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jörg Kremer